Pressemitteilung: La Sportiva & der Einsatz nachhaltiger Technologien bei Jacken & Westen

Die ISPO 2019 wirft ihre Schatten voraus. Vom 3. bis 6. Februar gibt sich die Sportartikel-Welt in München wieder die Ehre. Grund genug sich die Neuheiten, die ich mir auf der Messe ansehen werde, mal im Vorfeld zu betrachten. 

Pressemitteilung

La Sportiva wartet mit einem erweiteten Einsatz nachhaltiger Technologien im Apparel-Bereich auf

München/Ziano di Fiemme, Januar 2019: La Sportiva geht mit vielen neuen Eco-Technologien in die Saison 2019/20. Im Bereich Apparel kommt erstmals RePET® zum Einsatz, ein Polyestermaterial bestehend aus recycelten PET-Flaschen. In den jeweiligen Kleidungsstücken besteht entweder die Isolation, das Obermaterial oder beides aus RePET®, ein Hangtag am Produkt kennzeichnet für Endverbraucher leicht ersichtlich den jeweiligen Einsatz des Materials. Darüber hinaus wird der Anteil von Kapok als Isolationsmaterial in der Kollektion weiter ausgebaut. Kapok ist eine Naturfaser, die 100% vegan, biologisch abbaubar und pestizidfrei ist. Mit der Verwendung von PrimaLoft® Silver Active Eco sowie von PrimaLoft® ThermoPlume® wird die Kollektion um Modelle für einen breiten Einsatzbereich ergänzt.

Die Kover JKT ist eine vielseitige 4-Wege-Stretch-Jacke für den Einsatz im winterlichen Gebirge. Ihre Hybrid-Konstruktion aus TechStretchTM Storm und Kapok-Isolierung im Bereich des Oberkörpers bietet einen hervorragenden Mix für schweißtreibende Aufstiege und lange Powder-Abfahrten. Die Verwendung von VAPOVENTTM garantiert eine optimale Dampfdurchlässigkeit. Ein Must-Have-Piece für den kommenden Winter, das neben seinen technischen Features ein absoluter Hingucker ist.

Anzeige:

Im Meridian PrimaLoft® JKT kommt PrimaLoft® Silver Active Eco als Isolationsmaterial zum Einsatz. Die Isolierung besteht aus rund sechs recycelten PET-Flaschen und macht die Jacke nicht nur zum warmen Begleiter für die kalte Gipfelrast, sondern auch zum grünen Gewissen im weißen Rausch. Eine große Kapuze mit Neopren- Einsatz für den perfekten Fit, zwei geräumige Taschen zum Händewärmen und diverse Einstell-Möglichkeiten runden die Ausstattung der Jacke ab.

Die Aria Vest ist eine angenehme Hybridlösung, wenn nicht nur die atemberaubenden Winterlandschaften, sondern auch die Anstrengung das Herz höher schlagen lassen. Ihre leichte PrimaLoft® Silver Active ThermoPlume®-Füllung hält Wind vom Oberkörper fern und ihn warm. Die Isolierung besteht zu 100% aus recyceltem Material. Ihr optimaler Verwendungszweck ist über einem Baselayer beim winterlichen Running oder Touren gehen.

Mit nur 190g in Größe M ist die ILIAD GTX® JKT ein wahres Leichtgewicht. Die Gore-Tex®-Active Membrane liefert Schutz vor Wind und Wetter. Das cleane Design mit einer Reißverschlusstasche außen und einer Innentasche liefert das nötige Quäntchen Style. Praktisches Detail: Über eine simples Bändchen kann die Jacke mit kompatiblen Hosen verbunden werden und bietet damit einen noch größeren Wohlfühlfaktor im winterlichen Gebirge.

Meridian PrimaLoft® JKT von La Sportiva
Meridian PrimaLoft® JKT von La Sportiva

Über La Sportiva:

Mit nur 190g in Größe M ist die ILIAD GTX® JKT ein wahres Leichtgewicht. Die Gore-Tex®-Active Membrane liefert Schutz vor Wind und Wetter. Das cleane Design mit einer Reißverschlusstasche außen und einer Innentasche liefert das nötige Quäntchen Style. Praktisches Detail: Über eine simples Bändchen kann die Jacke mit kompatiblen Hosen verbunden werden und bietet damit einen noch größeren Wohlfühlfaktor im winterlichen Gebirge.

Anzeige:

Der italienische Berg- und Kletterschuhspezialist ist ein seit drei Generationen familiengeführtes Unternehmen aus dem Fleimstal (Val di Fiemme) im Trentino. Durch ihr jahrzehntelanges Know-How zählen die Italiener zu den absoluten T op-Anbietern von hochfunktionalen Schuhen. Ihr Portfolio bietet eine breite Range für alle Outdooraktivitäten: Von Kletter- über Bergschuhen bis hin zu Mountain Running, Ski Mountaineering und Expeditionen bietet La Sportiva das richtige Schuhwerk für den höheren Anspruch. Seit Herbst 2012 ist im europäischen Handel auch erstmals eine Apparel-Kollektion für alle Belange des Ski-Mountaineerings erhältlich. Es folgten Bekleidungskollektionen für Bereiche wie Trailrunning, Wandern und Klettern. Viele der weltbesten Alpinisten und Kletterer vertrauen auf die Produkte von La Sportiva und liefern dem R&D Team somit wertvolles Feedback zur Produktentwicklung. Das Traditionsunternehmen produziert über 60% der Ware im italienischen Headquarter. Mindestens ein Mitglied jeder im Fleimstal lebenden Familie arbeitet für La Sportiva – ein Global Player mit starken heimischen und familiären Wurzeln.

Pressekontakt
Krauts PR, Büro für Public Relations GmbH
Sebastian Otto
Sternstr. 21
80538 München
Fon 089/ 346 966, Fax 089/ 346 922
sebastian.otto@krauts.de

Bilder ©La Sportiva
Anzeige:

2 Antworten

  1. Björn von Bergtouren-im-Allgäu.de

    Ich war auf der ISPO und hab mich auch da ein wenig umgesehen. Reparatur-Service wie bei Schöffel oder Yeti sind auch tolle Bausteine bei der ganzen Nachhaltigkeitsbetrachtung. Oder auch gar nicht erst so viel Material bei der Produktion zu verschwenden. Hab ich mich bei Keen bei informiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.