Kombinationsimpressum (Anbieterkennzeichnung) aus Telemediengesetz (TMG), Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV) und Informationen gemäß Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) basierend auf der EU-Dienstleistungsrichtlinie (RL 2006/123/EG Amtsblatt der EU2006, L376/36 „DRLR“).

Anbieter und somit verantwortlich für die geschäftsmäßige und kommerzielle Website (zum privaten Zweck betrieben) im Sinne des § 5 des Telemediengesetz in Funktion als Kerngesetz des Elektronischer-Geschäftsverkehr-Vereinheitlichungsgesetz ElGVG und des Gesetzes zur Regelung der Rahmenbedingungen für Informations- und Kommunikationsdienste (IuKDG), ist Björn Ahrndt.

Informationen gemäß § 2 Absatz 1 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV)

Herausgeber & Dienstanbieter

Diese Internetpräsenz ist ein Informationsangebot von AllgäuPix, Björn Ahrndt, Salzweg 4, 87527 Sonthofen
Telefonnummern: +49 (0) 8321 / 690 78 44
eMail
: info@allgaeupix.de
Web: www.allgaeupix.de

Anwendbares Recht

Recht der Bundesrepublik Deutschland (BRD)

Finanzamt

Finanzamt Kempten
Steuernummer: 123/200/20288
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE299518571

Merkmale der Dienstleistung

Bereitstellen von Information über Torusimusregionen (z.B. Bergtouren, Ortsinformation, Bilder). Vermietung von Werbeflächen auf der Webseite www.bergtouren-im-allgaeu.de. Produkttests.

Vertretungsberechtigter

Björn Ahrndt

Verantwortlicher für journalistisch redaktionelle Beiträge gemäß § 55 Absatz 2 Staatsvertrag für Rundfunk und Telemedien (RStV)

  • Björn Ahrndt

Preisangaben gemäß § 4 Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) und Preisangabenverordnung (PAngV)

Björn Ahrndt erstellt Ihnen auf Anfrage gerne ein Angebot für die Vermietung von Werbeflächen.

Konzeptionelle und technische Betreuung

Björn Ahrndt
Am Illerdamm 41
D – 87527 Sonthofen
Tel.: +49 (0) 8321 / 690 78 44
Web: www.allgaeupix.de
eMail: info@allgaeupix.de 

Markenschutz

Jedes hier genannte Firmen- oder Markenzeichen ist Eigentum der jeweiligen Firma. Die Nennung von Marken und Namen geschieht zu rein informativen Zwecken.

© Copyright

Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken, sowie deren Anordnung auf der Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

© Copyright Bildquellen

Björn Ahrndt


Plattform zur Online-Streitbeilegung der Europäischen Kommission: http://ec.europa.eu/consumers/odr/


 

Wichtige Informationen zu den Inhalten auf dieser Seite

Bergtouren im Allgäu und der Autor der jeweiligen Tourenbeschreibung übernehmen keinerlei Haftung und Gewähr für die Richtigkeit, Korrektheit und Vollständigkeit der auf dieser Seite dargestellten Touren (Wanderungen, Bergtouren, Mountainbiketouren, Schneeschuhtouren, etc.). Jeder, der eine der beschriebenen Touren durchführt, ist daher für die Routenauswahl, die Gefahrenbeurteilung (insbesondere im alpinen Gelände) die Einschätzung der persönlichen Leistungsfähigkeit, die Orientierung usw. selbst verantwortlich. Das Begehen und Befahren der Touren erfolgt immer auf eigene Gefahr. Örtliche Vorschriften, wie z.B. Fahrverbot für Mountainbikes u.a. sind in jedem Fall zu beachten, da sich die Gegebenheiten vor Ort durch Naturereignisse, Wegesperren u.a. geändert haben können.

Bitte bedenke, dass die auf dieser Seite zusammengetragenen Wanderungen, Bergtouren und Biketouren immer eine entsprechende Grundkondition und, je nach Schwierigkeitsgrad, auch Erfahrungen im alpinen Gelände voraussetzen. Darüber hinaus solltest Du bei allen Touren auf eine angemessene Kleidung und festes Schuhwerk achten. Eine gute Ausrüstung ist Voraussetzung zur Durchführung von Touren in den Bergen. Gerade in Klettersteigen und alpinen Steiganlagen! Hierzu zählen neben Klettersteiggurten und Klettersteigset auch ein Helm. Grundsätzlich sind Klettersteige nur mit entsprechender Ausrüstung und zu den durch die Tourismusbüros angegebenen Zeiten zu begehen!

Die beschriebenen Touren erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit in ihrer Beschreibung. Detailliertes Kartenmaterial gehört daher ebenso zur Ausrüstung dazu.

Ausserdem solltest Du, gerade im hochalpinen Bereich, das Wetter im Blick haben und Dir gegebenenfalls Rat bei alpinen Beratungsstellen vor Ort einholen. Diese können auch Auskunft über den aktuellen Zustand die die Begehbarkeit einzelner Wege geben.