Anzeige:

Ein YETI auf Abwegen!?

Mit der Firma YETI durfte ich ja bereits Erfahrungen machen. Den Gecco 400 hatte ich beispielsweise auf der Rohnenspitze mit dabei. Nicht nur die herrlichen Bilder von Sonnenauf- und untergang, sondern auch die Funktionalität und Qualität der YETI Produkte sind mir dabei im Gedächtnis geblieben. Der Daunen-Spezialist aus Görlitz erweitert nun seine Produktpalette um, sagen wir, ungewohntes Terrain.

Hardshelljacken von YETI

Für den Herbst/Winter 2019 gibt es zusätzlich zu den bewährten Daunenjacken leichte Hardshelljacken, die das Sortiment ergänzen.

Es gibt eine Jacken-Variante für Herren und eine für Damen. Beide Hardshell-Jacken warten mit Technik und Robustheit auf. Sie bestehen aus einem 3-lagigen Gewebe mit getaptenNähten. Somit verfügen Sie über eine Wassersäule von 10.000mm. Mit der Atmunsaktivität, gerade bei sportlicher Aktivität, ist das ja bekanntlich immer Sio eine Sache. In Zahlen ausgedrückt liegt die Atmungsaktivität der YETI-Jacke bei 10.000 g/m2/24h.

Anzeige:

Die perfekte Ergänzung zur Daunenjacke

Ausgestattet ist die Regenjacke mit praktischen Details wie wasserdichten YKK-Reißverschlüssen und zwei große Fronttaschen. Der weiche Kinnschutz sorgt für ein angenehmes Tragegefühl. Nicht bei jeder Hardshell-Jacke Standard: Unter die verstellbare Kapuze passt auch noch ein Helm. Zum Standard gehört aber natürlich der verstellbareSaum an den Bündchen. Die können somit nach Wunsch angepasst werden. Durch den etwas breiterenSchnitt am Rücken verhilft die Hardshell-Regenjacke zu mehr Bewegungsfreiheit und mehr Schutz bei sportlichen Aktivitäten.

Dei neuen Hardshell-Jacken von YETI sind somit die perfekteErgänzungzurDaunenjacke, die unter der Hardshell getragen werden kann.

Parallel zu den 3-Lagen-Jacken kommt die neue MEDBY (Herren) bzw. MJELBY (Damen) Hardshell-Jacke als eine der leichtesten 2,5-Lagen-Jacken der Welt daher. Das 2-Wege-Stretch Material, die Raglan- Ärmel, der atmungsaktive weiche Stoff und die eingebaute Lüftungsfunktion im Achselbereich bieten optimale Bewegungsfreiheit und Komfort. Ein weiteres zusätzliches Feature sind die Daumenschlaufen an den Ärmeln. Die Jacke kann in der eigene Seitentasche verstaut werden und ist somit ein idealer Begleiter für unterwegs.

Bildquelle: ©YETI

 

Anzeige:
Verfolgen Björn von Bergtouren-im-Allgäu.de:

Blogger, Fotograf & Autor - "Life begins when you step outside!"

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.