Leilachspitze, 2247m

Mit ihren 2.247m Höhe ist die Leilachspitze der höchste Gipfel der Vilsalpseeberge Die Besteigung der Leilachspitze und deren Überschreitung in Richtung Lachenspitze erfordert Kondition und absolute Trittsicherheit. Gerade im Gipfelbereich sind der schottrige Untergrund und die leichte Schrofenkletterei nicht zu … Weiter

Köllenspitze (Metzenarsch), 2238m

Garstig-karstig. So präsentiert sich der Gipfelbereich der Köllenspitze. Die Tour über das Gimpelhaus ist aber, zumindest bis zur Nesselwängler Scharte ein Traum! Los geht es am Wanderparkplatz zwischen Haller und Nesselwängle im Tannheimer Tal. Der Aufstieg über das Gimpelhaus ist … Weiter

Stopselzieher-Steig auf die Zugspitze

Der Aufstieg über den Stoppelzieher-Steig auf die Zugspitze ist eine Kombination aus schwerer Bergtour und leichtem Klettersteig. Die Tour über den Stopselzieher-Steig auf die Zugspitze hat definitiv viele Gesichter. Schöne und weniger schöne. Beginnen wir mit dem Einstieg der Tour … Weiter