Anzeige:

Mindelheimer Klettersteig

Auf dem Mindelheimer Klettersteig von der Mindelheimer Hütte über die Schafalpenköpfe zur Fiderepasshütte. Eine Sonnenaufgangstour sollte es werden. Daher erfolgte der erste Teil des Aufstiegs vom Kleinwalsertal hinauf zur Mindelheimer Hütte bereits am Vortag. Dem Wildentalbach folgend war der Aufstieg … Weiter

Heidachstellwand (Klettersteig im Rofan)

Vergleichsweise einfacher Klettersteig mit teilweise großen Tritten und wundervollem Rundblick über das Rofan. Die Heidachstellwand ist einer der 5-Gipfel-Klettersteige am Achensee. Der Steig ist überwiegend in die Kategorie B eingestuft, enthält jedoch auch ein paar Abschnitte der Stufe C, die … Weiter

Zinken, 1613m

Die winterliche Besteigung des Zinken beginnt in Unterjoch. Von der Dorfmitte folgt man zunächst dem Fahrweg in Richtung der Unterjocher Skilifte und hält sich anschließend, immer der Beschilderung folgend, links zum Zinken. Nach 10 bis 15 Minuten verlässt man bei … Weiter

Sorgschrofen, 1635m

Kurze, aber dennoch schwere Bergtour auf den 1.635m hoch gelegenen Sorgschrofen zwischen Deutschland und Österreich „Der Aufstieg hatte schon etwas mystisches an diesem nebeligen Herbsttag. Nur wenige Wanderer und Bergsteiger haben sich an diesem Samstagmorgen nach Jungholz verirrt.“ Zunächst geht … Weiter

Klettersteige an den Drei Zinnen

Erinnerungen an ein unvergessliches Bergerlebnis in Südtirol Die Drei Zinnen sind schon auf Plakaten oder in Zeitungsartikeln mehr als eindrucksvoll. Vor „dem“ Wahrzeichen der Südtiroler Berge zu stehen ist aber nochmal eine „andere Hausnummer“. Wenn man dann auch noch das … Weiter

Friedberger Klettersteig

Aussichtsreiche Klettersteig-Tour vom Füssener Jöchle über den Schartschrofen zur Rot Flüh und wieder zurück. Der Friedberger Klettersteig gilt als einfacher Steig in den Tannheimer Bergen. Vom Füssener Jöchle erreicht man den Einstieg zum Steig am Schartschrofen in etwa 45 Minuten. … Weiter

Köllenspitze (Metzenarsch), 2238m

Garstig-karstig. So präsentiert sich der Gipfelbereich der Köllenspitze. Die Tour über das Gimpelhaus ist aber, zumindest bis zur Nesselwängler Scharte ein Traum! Los geht es am Wanderparkplatz zwischen Haller und Nesselwängle im Tannheimer Tal. Der Aufstieg über das Gimpelhaus ist … Weiter

Stopselzieher-Steig auf die Zugspitze

Der Aufstieg über den Stoppelzieher-Steig auf die Zugspitze ist eine Kombination aus schwerer Bergtour und leichtem Klettersteig. Die Tour über den Stopselzieher-Steig auf die Zugspitze hat definitiv viele Gesichter. Schöne und weniger schöne. Beginnen wir mit dem Einstieg der Tour … Weiter