Anzeige:

Durch das Wildental auf die Mindelheimer Hütte

Die Mindelheimer Hütte liegt im Übergang zwischen dem Oberallgäu und dem Kleinwalsertal auf 2.058m Seehöhe. Der Zustieg ist über verschiedene Wege aus verschiedenen Tälern möglich. Der Aufstieg über das Wildental ist sicherlich einer der schönsten und direktesten Aufstiege zur Alpenvereinshütte. … Weiter

Winterhöhenwanderung am Nebelhorn

Winterwanderungen sind so ein Thema für sich. Winterhöhenwanderungen ohnehin. Wer sich abseits befestigter Wege aufhält benötigt entsprechendes Equipment um nicht im Schnee zu versinken. Schneeschuhe oder Tourenskier. Zudem sollte die Umgebung und die möglichen Gefahren im Winter bekannt sein. Eine … Weiter

Hufeisen-Runde: Panoramahöhentour über den Allgäuer Hauptalpenkamm

Hufeisen-Runde. Diese Tour hätte sicherlich viele andere Namen verdient. Panorama-Tour. Gipfelparade. Grat-Tour… Letztlich nur ein Name von vielen? Nein. Diese Tour versprüht pures Glück. Daher also: Hufeisen-Runde. Wenngleich das Hufeisen, sagen wir, abstrakt ist… Eine ähnliche Runde im Allgäuer Süden … Weiter

Grenzgänger – Mehrtageswanderung & Etappenwandersteig

Vor einigen Monaten habe ich einen Blogbeitrag mit dem Titel Grenzgänger geschrieben. Dabei handelte sich sich um eine Ein-Tages-Tour vom Iseler, über Wannenjoch, Bschiesser und Ponten nach Zöblen. Damals fand ich den Titel der Tour durchaus passend, ohne vom gleichnamigen … Weiter

Mindelheimer Hütte, 2058m (Hike & Bike)

Die Mindelheimer Hütte erreicht man auf verschiedenen Wegen. Der eindrucksvollste Aufstieg ist sicherlich der vom Wildental aus. Der spektakulärste Zustieg erfolgt über den Mindelheimer Klettersteig. Lang, aber fast schon entspannt, erreicht man die Alpenvereinshütte südlich von Oberstdorf auf dem Krumbacher … Weiter

Hahnenköpfle, 1735m

Sportiv, aussichtsreich, einsam, abwechslungsreich. Das sind in aller Kürze die Charakterzüge dieser Tour auf das Hahnenköpfle in den Oberstdorfer Bergen. Die Bergtour auf das Hahnenköpfle beginnt am Parkplatz der Oybele-Halle, in der Nähe der Oberstdorfer Eissporthalle. Zum „Eingewöhnen“ geht es links der … Weiter

Ausflug nach Gerstruben

Das romantische Bergdorf Gerstruben ist gerade im Herbst ein ideales Ausflugsziel. Goldgelbe Blätter, leichter Morgennebel über den Wiesen. Das Plätschern der Trettach und der tosende Hölltobel… herrlich! Diese leichte Wanderung beginnt am südlichen Ortsende von Oberstdorf. Rechts der Trettach führt … Weiter

Liechelkopf-Überschreitung, 2384m

Die Bergtour auf den Liechelkopf ist sowohl konditionell, als auch technisch sehr anspruchsvoll. Trittsicherheit ist das A und O. Zudem sollte die Tour nur bei absoluter Trockenheit in Angriff genommen werden! „Ich hasse steile Grasflanken!“ Ihr Anblick wunderschön, bei der … Weiter

Hindelanger Klettersteig

Klettersteig oder Gratwanderung. Der Hindelanger Klettersteig ist eine Mischung aus Beidem Der Hindelanger Klettersteig führt in seiner gesamten Länge vom Nebelhorn über den Großen Daumen und weiter über die Hohen Gänge zum Breitenberg. Das hier beschriebene „Herzstück“ bis zum Großen … Weiter