Nagelfluhkette

Die Überschreitung der Nagelfluhkette ist aufgrund ihrer Länge durchaus eine Herausforderung. Hinzu kommen die teils steil abfallenden Wände ins Gunzesrieder Tal oder Richtung Almagmach. Für die knapp 14 Kilometer lange Gesamtstrecke zwischen der Bergstation der Hochgratbahn und der der Mittagbahn … Weiter

Grenzgänger – Mehrtageswanderung & Etappenwandersteig

Vor einigen Monaten habe ich einen Blogbeitrag mit dem Titel Grenzgänger geschrieben. Dabei handelte sich sich um eine Ein-Tages-Tour vom Iseler, über Wannenjoch, Bschiesser und Ponten nach Zöblen. Damals fand ich den Titel der Tour durchaus passend, ohne vom gleichnamigen … Weiter

Sorgschrofen im Sonnenuntergang

Auch wenn der Sorgschrofen mit seinen 1.635m nicht zu den höchsten Bergen zählt. Seine Besteigung ist dennoch ein „Highlight“. Gerade zum Sonnenuntergang. Steil und exponiert mit tollem Panorama Seine Wände fallen zu beiden Seiten steil in die Tiefe. Das Panorama … Weiter

Mindelheimer Hütte, 2013m (Hike & Bike)

Die Mindelheimer Hütte erreicht man auf verschiedenen Wegen. Der eindrucksvollste Aufstieg ist sicherlich der vom Wildental aus. Der spektakulärste Zustieg erfolgt über den Mindelheimer Klettersteig. Lang, aber fast schon entspannt, erreicht man die Alpenvereinshütte südlich von Oberstdorf auf dem Krumbacher … Weiter

Hahnenköpfle, 1735m

Sportiv, aussichtsreich, einsam, abwechslungsreich. Das sind in aller Kürze die Charakterzüge dieser Tour auf das Hahnenköpfle in den Oberstdorfer Bergen. Die Bergtour auf das Hahnenköpfle beginnt am Parkplatz der Oybele-Halle, in der Nähe der Oberstdorfer Eissporthalle. Zum „Eingewöhnen“ geht es links der … Weiter