Enzianhütte

Eingetragen bei: Hütten | 0

Die Enzianhütte ist eine privat geführte Unterkunft mit Lager und Zimmern, auf 1790 m Höhe, am Aufstieg zur Rappenseehütte gelegen. Weitere Informationen: www.enzianhuette-oberstdorf.de

Um die Höfats

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, mittelschwere Bergtouren | 0

Es muss nicht immer die Höfats selber sein. Die Umwanderung der markanten “Kathedrale” in den Oberstdorfer Bergen birgt so manche schöne Seite! Von Oberstdorf aus geht es in Richtung Spielmannsau und später hinauf nach Gerstruben. Das romantische alte Bergdorf erreicht … Weiter

Laufbacher Eck, 2179m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, schwere Bergtouren | 0

Die Tour zum Laufbacher Eck und weiter über den Himmelecksattel ins Oytal ist landschaftlich äußerst reizvoll.   Der Seealpsee, die imposanten Höfatsgipfel oder auch der Stuibenfall bieten dem Betrachter einmalige Bilder. Der Aufstieg zum Edmund-Probst-Haus erfolgt bequem mit der Nebelhornbahn. … Weiter

Besler, 1680m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, mittelschwere Bergtouren | 0

Auf halber Höhe zum Riedbergpass (am Parkplatz zur Wannenkopf Hütte) lässt man das Auto stehen und geht in Richtung Herzbergalpe zum Besler. Von hier aus erreicht man nach kurzer Zeit den Wald und somit den von Obermaiselstein kommenden Königsweg. Allein … Weiter

Wannenkopf, 1712m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, leichte Bergtouren | 0

Überraschende Eindrücke auf dem Weg zum Wannenkopf bei Obermaiselstein Diese Tour auf den Wannenkopf startet auf halber Höhe des Riedbergpasses. Während es in südlicher Richtung zum 1680 m hoch gelegenen Besler geht, führt die Tour auf den Wannenkopf zunächst in … Weiter

Kreuzeck, 2376m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, schwere Bergtouren | 3

Über den Bettlerrücken auf das Kreuzeck und weiter zur Kemptner Hütte Die Tour über den sogenannten Bettlerrücken ist sicherlich keine alltäglich Tour. Einerseits ändert sich das Gesicht der Bergtour mehrmals in den verschiedenen Abschnitten, andererseits ist der Bettlerrücken keine ausgewiesene … Weiter