Obere Schwand-Alpe, 1330m

Eingetragen bei: Biketouren, Blog, mittelschwere Biketouren | 0

Interessante Halbtagestour mit kurzer Tragepassage auf die Alpe Obere Schwande bei Burgberg.

Oberhalb von Winkel
Oberhalb von Winkel

Startort ist Winkel (ca. 751m) zwischen Sonthofen und Burgberg. Ein Schild weist den Weg hinauf in Richtung Schießstand. Zunächst geht es auf der wenig befahrenen Teerstraße über freies Gelände auf etwa 1000m hinauf.

Nun ändert sich Umgebung und Profil. In munterem Auf und Ab, dann wieder ebenerdig führt die Straße in bewaldetem Gebiet in Richtung „Großer Wald“. Nach einiger Zeit trifft man auf das Königssträßlein. Vorbei an der Dreiangelhütte (990m, bewirtschaftet) steigt der Fahrweg zunächst etwas an, bevor er am Ende einer kurzen Abfahrt auf eine von links kommende Straße trifft. Scharf links abbiegend steigen wir nun in Richtung Hintere Kölle (bewirtschaftet) empor. In einer nahezu 180-Grad-Kurve geht es links ab zur Roßbergalm.

Natürlich kann man vorher noch, nach ein paar Fahrminuten, eine kurze Stärkung auf der Hinteren Kölle Alpe (Sattelhütte) mitnehmen.




Anfahrt zur Schwande
Anfahrt zur Schwande

Nach der Abzweigung sind die ersten paar hundert Meter noch befahrbar. Anschließend muss jedoch absteigen und das Bike tragen bzw. schieben (Achtung! In der beigefügten Karte ist diese Passage nicht aufgeführt. Dort ist die Route über den Fahrweg beschrieben.) In einer kleinen Links-Schleife geht es unterhalb des Gigglstein (1496m) in teils unwegsamen Gelände zu einem geteerten Fahrweg, der von Burgberg hinauf kommt.

Auf dem Weg angekommen fahren wir bergauf zur Roßberg Alpe. Diese passieren wir linker Hand und setzen die Fahrt mal bergauf, mal bergab fort. Vor dem Zielpunkt, der Oberen Schwand-Alpe wechselt der Untergrund auf Schotter. An der Schwand (ca. 1300m) angekommen, hat man eine wunderbare Aussicht Richtung Oberstdorfer und Hindelanger Berge. Die Brotzeitplatte ist zudem jedem zu empfehlen.

Frisch gestärkt geht es nun auf selbem Weg zurück zur Roßberg, von dort an bleiben wir allerdings auf der geteerten Straße und fahren in einer Schleife unterhalb von Roßberg und Schwand hinunter zum Berggasthof Alpenblick. Von dort aus geht es hinab nach Burgberg (751m) und im Ort links, zunächst nach Sonthofen, kurz vor Ortsende allerdings linker Hand zurück nach Winkel.




Verfolgen Björn:

Life begins when you step outside!

Hinterlasse einen Kommentar