Eine Bergtour will gut geplant sein. Nicht zuletzt entscheidet die richtige Ausrüstung darüber, ob eine Bergtour zu einem wirklichen Genuß wird.

Auf dieser Seite findest Du je eine Packliste für ein- bzw. mehrtägige Bergtouren, die eine kleine Orientierungshilfe darstellen soll.

Packliste für Ein-Tages-Touren

  • Rucksack, etwa 20 Liter
  • Regenhülle für den Rucksack
  • feste Bergschuhe
  • Funktions-T-Shirt zum wechseln
  • Funktionssocken
  • Wanderhose
  • Windstopper bzw. Regenjacke
  • Fleecejacke, Softshell-Jacke oder Pullover
  • Kopfbedeckung (als Sonnenschutz)
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Bergstöcke
  • Getränkepulver (isotonisch)
  • Verpflegung (z.B. Müsliriegel)
  • Handy (für Notrufe)
  • Erste-Hilfe-Ausstattung (u.a. Blasenpflaster)
  • Kartenmaterial, Wegbeschreibung
  • Geld & ggf. Personalausweis

 

Packliste für mehrtägige Bergtouren

  • Rucksack, etwa 40 Liter
  • Regenhülle für den Rucksack
  • feste Bergschuhe
  • Funktionssocken
  • Funktions-T-Shirt zum wechseln
  • Unterwäsche
  • Wanderhose
  • Windstopper
  • Fleecejacke, Softshell-Jacke oder Pullover
  • Regenjacke oder Poncho
  • Mütze & Handschuhe
  • Kopfbedeckung (als Sonnenschutz)
  • Sonnencreme
  • Sonnenbrille
  • Trinkflasche
  • Bergstöcke
  • Getränkepulver (isotonisch)
  • Verpflegung (z.B. Müsliriegel)
  • Handy (für Notrufe)
  • Fotoapparat
  • Hüttenbekleidung (z.B Trainingsanzug)
  • Hüttenschlafsack
  • Taschenlampe
  • Waschbeutel (Hygieneartikel)
  • Erste-Hilfe-Ausstattung (u.a. Blasenpflaster)
  • Kartenmaterial, Wegbeschreibung
  • Geld & ggf. Personalausweis
  • Alpenvereinsausweis, sofern vorhanden