Einstein, 1866m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, leichte Bergtouren | 3

Es erwartet Dich eine beeindruckende Rund-um-Sicht auf dem Gipfel des Einstein. Die Tour im benachbarten Tannheimer Tal gehört wohl nicht zu den schwersten und größten Touren, allerdings wirst Du auf dessen Gipfel mit einem beeindruckenden Panorama in alle Richtungen belohnt. … Weiter

Besler, 1680m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, mittelschwere Bergtouren | 0

Auf halber Höhe zum Riedbergpass (am Parkplatz zur Wannenkopf Hütte) lässt man das Auto stehen und geht in Richtung Herzbergalpe zum Besler. Von hier aus erreicht man nach kurzer Zeit den Wald und somit den von Obermaiselstein kommenden Königsweg. Allein … Weiter

Alpe Gschwenderberg

Eingetragen bei: Ausflüge | 0

Urig. Gemütlich. Lecker. Alpe Geschwenderberg. Mit etwa 30 Gehminuten ist diese Wanderung auf die Sennalpe Gschwenderberg, oberhalb des Alpsees bei Immenstadt, nicht mehr, als ein Nachmittagsspaziergang. Das Ziel selbst ist jedoch viel mehr, als ein bloßer Nachmittagsspaziergang. In den Wintermonaten … Weiter

Aus einem anderen Blickwinkel

Eingetragen bei: Blog | 0

„Hebt man den Kopf, so gibt es keine Grenzen.“ Grenzenlos. Schwerelos. Luftbildaufnahmen aus dem Allgäu. Besondere Eindrücke einer wundervollen Landschaft. Spezielle Perspektiven liebenswerter Orte. Einsteigen und mitfliegen. Das Allgäu aus einer anderen Perspektive. Orte, Berge, Landschaften aus einer nicht alltäglichen … Weiter

Engeratsgundsee, 1878m

Eingetragen bei: Bergtouren, Blog, mittelschwere Bergtouren | 4

Fotobegeisterte werden an dieser Tour zum wunderschön gelegenen Engeratsgundsee ihre wahre Freude haben. Los geht’s am Wanderparkplatz in Hinterstein. Zunächst folgen wir der Fahrstraße in Richtung Giebelhaus. Ein paar hundert Meter, nachdem Hinterstein hinter uns liegt, geht es über eine … Weiter

Sonnenkopf-Speed-Hiking

Eingetragen bei: Blog, Trailrunning | 0

Zugegeben. Das langsame Überschreiten der Sonnenköpfe hat allemal etwas für sich. Angesichts des gestrigen Wetters hat sich aber die sportivere Variante des Speed-Hikings einfach angeboten. Die Strecke ist ohnehin nicht viel begangen – angesichts des Nieselregens und des Nebels war … Weiter