Rubihorn, 1948m

Eingetragen bei: mittelschwere Bergtouren | 0

Entlang dem Wasser auf den Gipfel des Rubihorn Die Tour auf das Rubihorn startet in Reichenbach, nördlich von Oberstdorf. Zunächst geht es auf der Fahrstrasse in Richtung Gaisalpe, wobei wir nach ein paar hundert Metern die Teerstrasse verlassen und links … Weiter

Jubiläumsweg

Eingetragen bei: Bergtouren, mittelschwere Bergtouren | 0

Der Jubiläumsweg im Hintersteiner Tal gehört landschaftlich zu einer der schönsten „Streckenwanderungen“ im Allgäu. Bei dieser 2-Tagestour stehen knapp 34 Kilometer und knapp 2000 Höhenmeter zu buche. Ob es sich daher bei dieser Tour um eine „schwere“ oder eine „mittelschwere Bergtour“ … Weiter

Um die Höfats

Eingetragen bei: Bergtouren, mittelschwere Bergtouren | 0

Es muss nicht immer die Höfats selber sein. Die Umwanderung der markanten “Kathedrale” in den Oberstdorfer Bergen birgt so manche schöne Seite! Von Oberstdorf aus geht es in Richtung Spielmannsau und später hinauf nach Gerstruben. Das romantische alte Bergdorf erreicht … Weiter

Steineberg, 1660m

Eingetragen bei: Bergtouren, mittelschwere Bergtouren | 1

Den Steineberg erreicht man über verschiedene Wege ab Gunzesried. In Gunzesried, unterhalb der Sennerei, gibt es einen großen Parkplatz, vom dem aus man in Richtung Dorfmitte zum Gasthof Kreuz geht. Von hier aus geht man oberhalb der Talstraße in Richtung … Weiter

Siplinger, 1745m

Eingetragen bei: Bergtouren, mittelschwere Bergtouren | 6

Der Siplinger ist fast zu jeder Jahreszeit ein lohnendes und äußerst empfehlenswertes Ziel. Aufgrund der faszinierenden Gesteinsformationen bietet diese Wanderung für Fotografen Motive in Hülle und Fülle! “Schuld daran” ist der sogenannte Nagelfluh, der die zum Teil bizarren Formen zulässt. … Weiter

Rohnenspitze, 1992m

Eingetragen bei: Bergtouren, mittelschwere Bergtouren | 1

Die Rohnenspitze im Tannheimer Tal hat definitiv zwei Gesichter und ist gerade deshalb ein interessantes Ziel.   Eine schöne, abwechslungsreiche Bergtour steht bevor. Von Tannheimer-Tal-Seite aus mutet der Berg wie ein großer, sanfter Schuttkegel. Die in Richtung Geißhorn und Hinterstein gewandte … Weiter

1 2 3 4